Journalistenpreis für Michaela Kölbl
Diakonie hat die Redakteurin der Schorndorfer Nachrichten für ihre Flüchtlings-Serie ausgezeichnet
 
Flüchtlinge und Migrationspolitik in Deutschland
Teil 7.1: Rund 43,7 Millionen Flüchtlinge weltweit, nur 45 741 kommen jährlich nach Deutschland.
Abschiebehäftlinge in der Mannheimer Haftanstalt
Teil 6: Mann muss zurück in den Kosovo. Vor der Abschiebung steht die Inhaftierung in Mannheim.
Der Fußball soll ihn retten
Teil 5: SG Schorndorf setzt sich für den Sportler Babucarr Joof (Name geändert) aus Gambia ein.  
Afghanische Familie vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart
Teil 4: Verwaltungsgericht Stuttgart muss entscheiden. Außerdem: Welche Gefahren im Heimatland drohen.
Sprachhelfer, Vorbereitungsklassen und Sprachcafé
Teil 3: Wie Monika Stekkl engagieren sich rund 30 Schorndorfer als Sprachhelfer.
Leben im Provisorium: Angst, Erinnerung, Trauer
Teil 2: Im Übergangswohnheim hilft ein Sozialarbeiter Flüchtlingen durch die erste Zeit.
Jahre der Flucht – dann ein erstes Durchatmen
Bilder Teil 1: Flüchtlinge landen im Südwesten zuerst in der Landesaufnahmestelle in Karlsruhe.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
radwegpflicht4

Erst ab 1,6 Promille gilt ein Radfahrer in Deutschland als fahruntüchtig. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) und mehrere Automobilclubs wollen die Promillegrenze nun herabsenken. Was halten Sie davon?

 
Richtig so! Mit 1,6 Promille sollte niemand mehr im Straßenverkehr unterwegs sein.
Ich bin dagegen! Die geltende Regel ist so in Ordnung.
Interessiert mich nicht.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
Viel Prominenz: Baur, Balic, Hombrados
Handball: 3. Eisele-Cup des TV Bittenfeld mit HSG Wetzlar, HC West (Finnland) und Kadetten Schaffhausen (Schweiz)
„Nicht verrückt machen lassen“
Handball, 2. Bundesliga: Der Bittenfelder Kapitän Florian Schöbinger (29) zur Lage beim Tabellenzweiten.