Artikel drucken Artikel kommentieren
Artikel bewerten [0.00/0]

BacknangHalali! Wildsau erlegt

wtg, vom 29.12.2012 10:31 Uhr

Sulzbach an der Murr
Halali! Wildschwein erlegt. Ein 56-Jähriger hat am Freitagabend gegen 20 Uhr mit seinem Audi eine Wildsau erlegt. Er war auf der L 1066 von Sulzbach/Murr in Richtung Murrhardt unterwegs. Etwa 500 Meter vor Ortsbeginn Bartenbach sprang plötzlich von rechts ein Wildschwein auf die Fahrbahn. Es kam zur Kollision zwischen Auto und Wildschwein. Das Wildschwein verendete an der Unfallstelle. Der Schaden am Audi wird auf 2.000 Euro geschätzt.

Kommentare (0)
» Kommentarregeln
  • Kommentare anzeigen
  • Kommentare schreiben
Titel *  
     
Ihr Name *  
     
Kommentar *  
             
(optional)
E-Mail   (wird nicht veröffentlicht)
             
Straße     Hausnr.  
             
PLZ     Wohnort  
             
    (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)
             
      * Pflichtfelder
Unfall im Parkhaus
Mercedes-Fahrer rutscht auf das Gaspedal, prallt gegen einen Pfeiler und anschließend gegen einen Pfosten.
Toyota beschädigt und geflüchtet
Die Polizei sucht Zeugen zum Unfallverursacher. Es entstehen 3 000 Euro Sachschaden.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
VfB Stuttgart Bayern München

Endzeitstimmung in Bad Cannstatt: Abstieg oder Klassenerhalt? Was glauben Sie, wie es am Ende für den VfB Stuttgart ausgeht?

 
Niemals zweite Liga! Der VfB bleibt erstklassig.
Der VfB wird den Klassenerhalt nicht schaffen.
Interessiert mich nicht.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
Meist gelesen
Arbeiten in 75 Metern Höhe
Von Andreas Kölbl
Immer wieder dieser Müll
Von Andreas Kölbl
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
Der wichtigste Auswärtssieg
„Es war das schwierigste Auswärtsspiel für uns bis jetzt in dieser Saison“, sagte Trainer Schweikardt.
In den Schlussminuten auf die Siegerstraße
Handball, 2. Liga: Der TV Bittenfeld gewann beim Auswärtsspiel gegen den TSV Dormagen mit 23:28 (14:12).