Artikel drucken Artikel kommentieren
Artikel bewerten [1.50/2]

BacknangZusammenstoß mit Linienbus: Mann lebensgefährlich verletzt

ZVW, vom 05.02.2013 16:50 Uhr
Symbolfoto. Foto: Habermann / ZVW
Symbolfoto.Foto: Habermann / ZVW

Backnang.
Ein lebensgefährlich Verletzter, zwei Leichtverletzte, sowie 11 000 Euro Sachschaden sind die traurige Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag um 12:30 Uhr in Backnang ereignet hat. Ein 73-jähriger Mann war mit seinem Opel von der Industriestraße nach links in die Weissacher Straße eingefahren und hatte hierbei einen bevorrechtigten Linienbus übersehen. Der Bus erfasste den Opel und schleuderte diesen auf die Gegenfahrbahn. Der 73-Jährige erlitt bei dem Unfall lebensgefährliche Verletzungen und wurde in sein Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr Backnang musste den Mann aus seinem Fahrzeugwrack befreien, woraufhin er dem Rettungsdienst übergeben wurde. Er wurde mit dem Notarzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Während der 56-jährige Fahrer des Linienbusses unverletzt blieb, zogen sich zwei Fahrgäste, ein 14-jähriges Mädchen und ein 55-jähriger Mann, leichte Verletzungen zu. An dem Opel war wirtschaftlicher Totalschaden entstanden. Pkw und Linienbus mussten abgeschleppt werden.

Kommentare (0)
» Kommentarregeln
  • Kommentare anzeigen
  • Kommentare schreiben
Titel *  
     
Ihr Name *  
     
Kommentar *  
             
(optional)
E-Mail   (wird nicht veröffentlicht)
             
Straße     Hausnr.  
             
PLZ     Wohnort  
             
    (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)
             
      * Pflichtfelder
Zusammenstoß im Kreuzungsbereich
Verursacherin nimmt an, dass LKW blinkt und nach rechts abbiegen wird. 50-Jährige täuscht sich - Zusammenstoß.
Radfahrer überschlägt sich
54-Jähriger Fahrradfahrer kommt aus unbekannten Gründen von Fahrbahn ab und wird trotz Helm schwer verletzt.
Amoklauf Winnenden
Alle Berichte der Winnender Zeitung zum Amoklauf seit März 2009
Die gesamte Berichterstattung der Winnender Zeitung seit 2009 finden Sie hier.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
9a3eef04-e130-4eab-a60f-445028f40133.jpg

Ostereier und Schokohasen oder darf es auch etwas mehr sein? Was liegt bei Ihnen im Osternest?

 
Zu Ostern gibt es ein größeres Geschenk.
Eine Kleinigkeit, wie Süßes und Ostereier.
Gar nichts! Man muss sich nicht zu jedem Anlass etwas schenken.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
TVB fühlt sich um den Lohn gebracht
Handball, 2. Bundesliga: Schiedsrichterentscheidungen bringen den Bittenfelder Trainer Jürgen Schweikardt in Rage.
Der TVB dominiert – und lässt einen Punkt liegen
Eine Minute vor Ende hatte der TVB mit 30:28 geführt – und brachte die Partie, wie in Saarlouis, nicht nach Hause.