Artikel drucken Artikel kommentieren
Artikel bewerten [0.00/0]

FellbachElf Autos zerkratzt

wtg, vom 30.12.2012 11:31 Uhr
Symbolbild. Foto: Habermann / ZVW
Symbolbild.Foto: Habermann / ZVW

Fellbach.

In Fellbach sind in der Nacht zum Samstag elf gearkte Autos zerkratzt worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 7.000 Euro. Die Täter waren zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen in der Gartenstraße und Grabenstraße unterwegs und hinterließen ihre Spuren überwiegend an der Beifahrerseite. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um verschiedene Marken.  Zeugen, bzw. weitere Geschädigte, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier in Fellbach, Tel. 0711/ 5772-0, in Verbindung zu setzen.

Kommentare (0)
» Kommentarregeln
  • Kommentare anzeigen
  • Kommentare schreiben
Titel *  
     
Ihr Name *  
     
Kommentar *  
             
(optional)
E-Mail   (wird nicht veröffentlicht)
             
Straße     Hausnr.  
             
PLZ     Wohnort  
             
    (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)
             
      * Pflichtfelder
Pedalverwechslung führt zu Unfall
BMW-Fahrerin verwechselte die Pedale ihres Automatikfahrzeugs. Sachschaden etwa 10 000 Euro.
Peugot macht sich selbstständig
42-Jährige stellte Fahrzeug unsachgemäß ab. Auto rollte bergab und traf einen Mercedes.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
Smartphone

Technik nimmt bei den meisten Menschen einen großen Raum im Alltag ein. Auf welches Gerät könnten Sie nicht verzichten?

 
Smartphone/Tablet
Computer/Laptop
Spielekonsole
Fernseher
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
Spielplan der Saison 2014/2015
Alle Spiele der Hinrunde und Rückrunde des TV Bittenfeld in der Saison 2014/2015.
TVB krönt überragende Rückrunde mit Derbysieg
TV Bittenfeld – SG BBM Bietigheim 31:23 / Müller und Jerkovic bleiben, Trainerduo macht weiter.