Artikel drucken Artikel kommentieren
Bilder

Noten für die RotenAnalyse: Der VfB im Glück - jetzt kommt Bochum

dip, vom 20.12.2012 11:57 Uhr
vorherige Bild 1 von 14 nächste
VfB-Trainer Bruno Labbadia hat vor und nach der Partie gegen Köln gut lachen. Sein Team steht jetzt im Viertelfinale des DFB-Pokals. Klicken Sie sich durch die Noten für die Roten. Foto: dpa
VfB-Trainer Bruno Labbadia hat vor und nach der Partie gegen Köln gut lachen. Sein Team steht jetzt im Viertelfinale des DFB-Pokals. Klicken Sie sich durch die Noten für die Roten.Foto: dpa

Stuttgart - Es war das 28. Pflichtspiel der Saison, doch die Kraft reichte für ein letztes Erfolgserlebnis im Jahr 2012. Nach einem 2:1 (2:0) gegen den 1. FC Köln steht der VfB Stuttgart im Viertelfinale des DFB-Pokals – das Happy End nach einer anstrengenden Hinrunde.Stuttgart -

In unserer Bildergalerie haben wir den Roten wieder Noten gegeben. Klicken Sie sich durch.

1 - überragend

2 - stark

3 - Durchschnitt

4 - nicht in Form

 

Kommentare (0)
» Kommentarregeln
  • Kommentare anzeigen
Anzeigen
Ibisevic und Harnik legen Konflikt bei
VfB-Sportvorstand Robin Dutt wertet den Trainings-Zoff der beiden Stürmer Vedad Ibisevic und Martin Harnik als gutes Zeichen.
Trainings-Zoff beim VfB Stuttgart
Bilder Da ist richtig Dampf dahinter - bereits am ersten Tag im Trainingslager in Portugal geraten die VfB-Profis Vedad Ibisevic und Martin Harnik aneinander.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
radwegpflicht4

Erst ab 1,6 Promille gilt ein Radfahrer in Deutschland als fahruntüchtig. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) und mehrere Automobilclubs wollen die Promillegrenze nun herabsenken. Was halten Sie davon?

 
Richtig so! Mit 1,6 Promille sollte niemand mehr im Straßenverkehr unterwegs sein.
Ich bin dagegen! Die geltende Regel ist so in Ordnung.
Interessiert mich nicht.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
TVB holt Nils Kretschmer aus Großwallstadt
Bruder des Bittenfelder Rechtsaußens Finn Kretschmer steht schon am Freitag gegen TUSEM Essen im Kader.
Lob des Kollegen stört Schweikardt „ein bissle“
Handball, 2. Bundesliga: Hüttenberger Trainer Axel Spandau sieht im TVB den zweiten Aufsteiger in die 1. Liga.