">

Oppenweiler Aus Unachtsamkeit aufgefahren

Symbolbild. Foto: Habermann / ZVW

Oppenweiler.
Am Donnerstagabend gegen 17.20 Uhr übersah ein 49-jähriger Skoda-Fahrer beim Befahren der Hauptstraße einen Linksabbieger, der verkehrsbedingt auf Höhe einer Tankstelle warten musste. Der 49-Jährige fuhr auf das Heck eines Citroen Jumpy und verursachte dabei 1500 Euro Sachschaden.

 

 

  • Bewertung
    0
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)