Artikel drucken Artikel kommentieren

Rems-Murr-RundschauDr. Hartung

ZVW, vom 06.10.2011 20:35 Uhr

Dr. Claus-Peter Hartung ist seit dem 1. Oktober Chefarzt der Frauenklinik an der Rems-Murr-Klinik Schorndorf und stellvertretender Leiter des Brustzentrums Rems-Murr.

Er studierte in Tübingen Medizin und erhielt 1986 seine Approbation als Arzt.

Nach diversen Stationen landete er 1994 als Oberarzt in der Frauenklinik in Waiblingen.

1997 wurde er zum leitenden Oberarzt berufen und übernahm 2006 die stellvertretende Leitung des Brustzentrums.

Hartung ist Spezialist in der operativen Gynäkologie und Fachmann für Risikoschwangerschaften. Ein Schwerpunkt liegt in der Erkennung von Fehlbildungen des Fötus. Außerdem ist er Brustoperateur und Fachmann für die minimalinvasive Chirurgie.

Kommentare (0)
» Kommentarregeln
  • Kommentare anzeigen
Anzeigen
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
radwegpflicht4

Erst ab 1,6 Promille gilt ein Radfahrer in Deutschland als fahruntüchtig. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) und mehrere Automobilclubs wollen die Promillegrenze nun herabsenken. Was halten Sie davon?

 
Richtig so! Mit 1,6 Promille sollte niemand mehr im Straßenverkehr unterwegs sein.
Ich bin dagegen! Die geltende Regel ist so in Ordnung.
Interessiert mich nicht.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
Viel Prominenz: Baur, Balic, Hombrados
Handball: 3. Eisele-Cup des TV Bittenfeld mit HSG Wetzlar, HC West (Finnland) und Kadetten Schaffhausen (Schweiz)
„Nicht verrückt machen lassen“
Handball, 2. Bundesliga: Der Bittenfelder Kapitän Florian Schöbinger (29) zur Lage beim Tabellenzweiten.