SchorndorfGeschäftsstelle Schorndorf

ZVW, vom 30.06.2011 16:13 Uhr
vorherige Bild 1 von 2 nächste
 Foto: Zürn
Foto: Zürn

 

 Anschrift:
 Oberer Marktplatz 4
 73614 Schorndorf
 Tel:  (0 71 51) 566 - 640
 Fax: (0 71 51) 566 - 630

 Öffnungszeiten:

 Montag bis Freitag:   8.00 bis 12.30 Uhr 

 Mo, Di, Do, Fr          13.30 bis 17.00 Uhr

 Mittwochnachmittag geschlossen

 Samstag:                  9.00 bis 12.00 Uhr


Im Herzen Schorndorfs, sozusagen mitten im Geschehen, steht das Gebäude der Schorndorfer Nachrichten. Vom Redaktionsfenster aus öffnet sich der Blick auf den Marktplatz. Im Erdgeschoss ist die Anzeigenabteilung untergebracht. Auch "Mein Wochenblatt", dessen Stadtausgabe unter dem Titel "SCHORNDORF AKTUELL" erscheint, wird von hier aus betreut. Abonnenten erhalten vergünstigte Karten aus dem Abo-Plus-Programm und ZVW-Lesershopartikel.

Anfahrt Geschäftsstelle Schorndorf:

Anfahrtsskizze Schorndorf

Die anderen Geschäftsstellen im Überblick finden Sie hier >>> 

Sonderbeilagen als Blätterkatalog
Unsere Sonderbeilagen in digitaler Form laden Sie zum Stöbern und Blättern ein.
Bauplaner
Informationen für Bauherren und Modernisierer
- Bauen
- Modernisieren
- Einrichten
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
Paketzustellung vor Weihnachten

Weihnachten rückt immer näher. Haben Sie schon Geschenke besorgt?

 
Natürlich. Ich kaufe die Geschenke für meine Liebsten immer sofort, wenn mir etwas einfällt.
Ich sollte mir so langsam etwas überlegen...
Ach, ich gehe in der Woche vor Heilig Abend kurz einkaufen, das reicht.
Ich feiere Weihnachten nicht, deshalb verschenke ich auch nichts.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
Video: Mit drei Fan-Bussen zum einzigen Derby
Bei einem Sieg ist sogar der Sprung auf Rang zwei möglich / Einige Bittenfelder Spieler kämpfen mit Magen-Darm-Virus.
Zuschlagen, wenn der Gegner schwächelt
Der Bittenfelder Trainer Jürgen Schweikardt lobt die Ruhe seines Teams, sieht die Punktzahl und Rang drei aber als Momentaufnahme.