Urbach Fahrzeug unzureichend gesichert

ZVW, 02.12.2016 10:09 Uhr
Symbolbild Foto: Utz / ZVW
SymbolbildFoto: Utz / ZVW

Urbach.
Ein 23-jähriger VW-Fahrer verursachte am Donnerstag um 16.50 Uhr in der Mühlstraße einen Unfall, als er sein Fahrzeug nicht ausreichend gegen Wegrollen sicherte. Der Pkw VW rollte aus der Hofeinfahrt zurück und kollidierte mit einem 52-jährigen Mercedes-Fahrer. An den beiden Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden von rund 5000 Euro.

          0
 
Kommentare (0)