Artikel drucken Artikel kommentieren
Artikel bewerten [3.67/3]
Bilder

WaiblingenWo ist der neugeborene König?

Gabriel Habermann, vom 25.12.2012 16:40 Uhr
vorherige Bild 1 von 28 nächste
Nach dem Treffen am Weihnachtsbaum auf dem Schulhof der Lindenschule in Hohenacker begleiteten Kinder und Erwachsene die drei Weisen aus dem Morgenland auf der Suche nach dem neugeborenen König. Der Weg führte zu den Hirten auf dem Feld bis hin zur Heiligen Familie im Stall des Hummelberghofs. Foto: Gabriel Habermann
Nach dem Treffen am Weihnachtsbaum auf dem Schulhof der Lindenschule in Hohenacker begleiteten Kinder und Erwachsene die drei Weisen aus dem Morgenland auf der Suche nach dem neugeborenen König. Der Weg führte zu den Hirten auf dem Feld bis hin zur Heiligen Familie im Stall des Hummelberghofs.Foto: Gabriel Habermann

Waiblingen.
Nach dem Treffen am Weihnachtsbaum auf dem Schulhof der Lindenschule in Hohenacker begleiteten Kinder und Erwachsene die drei Weisen aus dem Morgenland auf der Suche nach dem neugeborenen König. Der Weg führte zu den Hirten auf dem Feld bis hin zur Heiligen Familie im Stall des Hummelberghofs.

Kommentare (0)
» Kommentarregeln
  • Kommentare anzeigen
  • Kommentare schreiben
Titel *  
     
Ihr Name *  
     
Kommentar *  
             
(optional)
E-Mail   (wird nicht veröffentlicht)
             
Straße     Hausnr.  
             
PLZ     Wohnort  
             
    (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)
             
      * Pflichtfelder
Fortsetzung: Prozess wegen Vergewaltigung einer 12-Jährigen
In der Spirale des Missbrauchs. Angeklagter schweigt eisern zum Vorwurf der achtfachen Vergewaltigung.
Video: Krankenhaus - Spektakulärer Abriss
Riesiger Bagger mit 27 Meter langen Schaufel im Video. Eingesetzt wird der Gigant am alten Kreiskrankenhaus.
Amoklauf Winnenden
Alle Berichte der Winnender Zeitung zum Amoklauf seit März 2009
Die gesamte Berichterstattung der Winnender Zeitung seit 2009 finden Sie hier.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
9a3eef04-e130-4eab-a60f-445028f40133.jpg

Ostereier und Schokohasen oder darf es auch etwas mehr sein? Was liegt bei Ihnen im Osternest?

 
Zu Ostern gibt es ein größeres Geschenk.
Eine Kleinigkeit, wie Süßes und Ostereier.
Gar nichts! Man muss sich nicht zu jedem Anlass etwas schenken.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
Nicht entscheidend, aber wegweisend
Ein Sieg gegen den hartnäckigsten Konkurrenten wäre für den TVB ein großer Schritt / Knapp 6000 Fans in der Porsche-Arena. 
TVB fühlt sich um den Lohn gebracht
Handball, 2. Bundesliga: Schiedsrichterentscheidungen bringen den Bittenfelder Trainer Jürgen Schweikardt in Rage.