Weinstadt Behagen am Christbaum-Feuer

ZVW, 06.01.2017 20:25 Uhr
Bild 1 von 39
Bei klirrender Kälte genossen die Besucher die Wärme des Feuers. Am Dreikönigstag werden traditionell auf dem Beutelsbacher Abenteuerspielplatz die ausgedienten Christbäume verbrannt. Foto: Benjamin Beytekin
Bei klirrender Kälte genossen die Besucher die Wärme des Feuers. Am Dreikönigstag werden traditionell auf dem Beutelsbacher Abenteuerspielplatz die ausgedienten Christbäume verbrannt.Foto: Benjamin Beytekin

Weinstadt.
Das Winterfeuer auf dem Beutelsbacher Abenteuerspielplatz hat schon Tradition: Besucher verbrennen am Dreikönigstag ihre ausgedienten Christbäume und genießen derweil das nette Beisammensein. Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke.

          15
 
Kommentare (0)