Artikel drucken Artikel kommentieren
Artikel bewerten [0.00/0]

WeinstadtUnfall beim Überholen

ZVW, vom 12.02.2014 14:42 Uhr
Symbolbild. Foto: Habermann / ZVW
Symbolbild.Foto: Habermann / ZVW

Weinstadt.
Am Dienstagabend (11.02.), kurz vor 19 Uhr, verursachte ein grauer Geländewagen im Bereich des Bahnhofs in Endersbach einen Unfall und flüchtete hiernach. Ein Omnibus wollte zuvor von der Bahnhofstraße aus in den Bahnhofsbereich einfahren und wurde im dortigen Kurvenbereich vom Geländewagen überholt. Der Geländewagen streifte hierbei das vordere linke Eck des Busses, wobei ein Schaden von 2 500 Euro entstand. Ein zeitgleich entgegenkommender Pkw musste zudem ausweichen, um einen weiteren Unfall zu vermeiden. Der Verursacher setzte seine Fahrt unerlaubt fort, konnte von der Polizei jedoch anhand des Kennzeichens zeitnah an der Halteradresse ermittelt werden.

Kommentare (0)
» Kommentarregeln
  • Kommentare anzeigen
  • Kommentare schreiben
Titel *  
     
Ihr Name *  
     
Kommentar *  
             
(optional)
E-Mail   (wird nicht veröffentlicht)
             
Straße     Hausnr.  
             
PLZ     Wohnort  
             
    (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)
             
      * Pflichtfelder
B29-Unfall: 20 000 Euro Schaden
Missglückte Abfahrt von der B29 endet in Wiese: Zaun platt, Baum umgelegt, Schaltkasten kaputt, Auto auch.
Reh gegen Auto - Tier tot, Wagen beschädigt
Wildunfall mit dem üblichen Ende: Das Reh starb, das Auto hatte Beulen, Menschen wurden nicht verletzt.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
Paketzustellung vor Weihnachten

Weihnachten rückt immer näher. Haben Sie schon Geschenke besorgt?

 
Natürlich. Ich kaufe die Geschenke für meine Liebsten immer sofort, wenn mir etwas einfällt.
Ich sollte mir so langsam etwas überlegen...
Ach, ich gehe in der Woche vor Heilig Abend kurz einkaufen, das reicht.
Ich feiere Weihnachten nicht, deshalb verschenke ich auch nichts.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
Video: Mit drei Fan-Bussen zum einzigen Derby
Bei einem Sieg ist sogar der Sprung auf Rang zwei möglich / Einige Bittenfelder Spieler kämpfen mit Magen-Darm-Virus.
Zuschlagen, wenn der Gegner schwächelt
Der Bittenfelder Trainer Jürgen Schweikardt lobt die Ruhe seines Teams, sieht die Punktzahl und Rang drei aber als Momentaufnahme.