Sie möchte dazugehören
Bilder Eine emotionale Achterbahnfahrt ohne Kitsch und Tabus: Sehr einfühlsam nähert sich Louise ­Archambault in ihrem berührenden Film einem Tabuthema - Liebe zwischen Menschen mit geistiger Behinderung.
 
Ist die Seele kopiergeschützt?
Bilder Johnny Depp und Morgan Freeman in der Besetzung – das sind eigentlich gute Voraussetzungen für einen Kassenschlager. Doch Wally Pfister („The Dark Knight“, „Inception“) fällt zum Thema Mensch versus Maschine leider absolut nichts Neues ein.
Der Mythos Brasilia lebt weiter
Brasilien, so schwärmte der Stuttgarter Philosoph Max Bense Anfang der 1960er Jahre, sei „die bedeutendste Zivilisation in den Tropen“. Bense begriff die seinerzeit junge Architektur und junge Fotografie als Signale des Aufbruchs.
Wenn der Dichter spricht
Das Freiburger Barockorchester will sich künftig mehr der Romantik widmen. Vor allem das Werk von Robert Schumann soll künftig im Zentrum stehen, wie der Auftritt im Beethovensaal der Liederhalle unter der Leitung von Pablo Heras-Casado zeigte.
Der Wäschetrockner spielt verrückt
Christoph Biermeier hat Sean O’Caseys Einakter „Das Ende vom Anfang“ inszeniert - Mann und Frau tauschen ihre Rollen, und - Überraschung - das geht nicht gut aus. Jetzt ist dies im Melchinger Theater Lindenhof zu sehen.
Aus Freunden werden Kampfstiere
Von Männern, die nicht allein sein können, und innerlich zerrissenen Frauen: In Koproduktion mit dem Theaterhaus Stuttgart spielt das Ensemble Wahlverwandte "Der ewige Gatte“ nach Dostojkewski.
Jazz kann eine Droge sein
Der Jazz lebt, und wie: Rund 4600 Besucher füllten am langen Osterwochenende die Säle im Theaterhaus, das bei seinem Jazz-Festival Bewährtes und Unerhörtes zu bieten hatte mit Philip Catherine, Hiromi, Nik Bärtsch und vielen anderen.
Gespenstischer Kindergeburtstag
Christopher Rüping erzählt im Schauspielhaus Stuttgart „Das Fest“ aus der Perspektive der Kinder. Der junge Regisseur vergibt mit dieser Psycho-Konfettiparty aber die gesellschaftskritische Härte des Themas.
Aus dem Leben zweier Taugenichtse
Der eine tunkt seine Lebensbilanz in zart-ironischen Kammerpop, der andere färbt Erinnerungen melancholisch ein. Mark Oliver Everett und Damon Albarn vertonen auf ihren neuen Platten kunstvoll Innenansichten ihres Lebens.
„Wem soll man noch trauen!“
Der Schauspieler Ernst Konarek bringt Dostojewskis Erzählung „Der ewige Gatte“ im Theaterhaus auf die Bühne. Dabei ist der Text auch für die Gegenwart hochbrisant, meint der Schauspieler.
Der Klang der Spätromantiker
An diesem Freitag dirigiert Stiftskantor Kay Johannsen um 19 Uhr in der Stiftskirche das Oratorium „Das Buch mit sieben Siegeln“ des Österreichers Franz Schmidt.
Uniformierte Männer, weinende Frauen
Für ein internationales Übersetzer-Projekt hat sich Stefanie Stegmann, Leiterin des Stuttgarter Literaturhauses, in Kiew, der Hauptstadt der Ukraine aufgehalten. Jetzt berichtet sie über ihre Eindrücke von dort.
Gemeinsam sind sie stark
Ein junges, spielfreudiges Ensemble, ein Moritz Bleibtreu, der in „Die schwarzen Brüder“ als Antonio Luini seine dunkle Seite ausleben darf, sowie die exzellente Filmmusik machen aus Xavier Kollers Kostümfilm gute und pädagogisch wertvolle Unterhaltung für Kinder bis 14 Jahren.
Eine männliche Diva
Bilder YSL war sensibel, drogenabhängig und homoerotisch, doch männliche Diven mit Stimmungsschwankungen gibt es nicht nur in der Modebranche. Zu einseitig, mitunter gar langweilend spielt sich Niney als Modeschöpfer Yves Saint Laurent durch den Film.
Toten Hosen verdrängen Helene Fischer
Mit ihrem Live-Album „Der Krach der Republik“ sind die Toten Hosen auf Platz eins der Charts gelandet. Schlagerstar Helene Fischer, Dauergast an der Chartspitze, rutscht mit ihrem „Farbenspiel“ auf die zwei.
Beziehungsstatus: Kompliziert
Bilder Der zweite Teil des Spider-Man-Neustarts leugnet seine Trash-Wurzeln und möchte dramatisch ernstgenommen werden. Der sensible Andrew Garfield in der Hauptrolle ist ideal, Emma Stone („The Help“) hingegen uninteressant.
Eine Geschichte, die durchschüttelt
Der deutsche Regisseur Pepe Danquart erzählt in „Lauf Junge Lauf“ von einem Kind, das dem Warschauer Ghetto entflieht – nach dem Roman-Bestseller des israelischen Autors Uri Orlev.
Steht AC/DC vor dem Aus?
Angeblich steht die australische Rockband AC/DC unmittelbar vor der Auflösung. Grund soll eine Erkrankung des Gitarristen Malcolm Young sein.
Lebst du noch oder rockst du schon?
Er war Rapper, er hat Disco, Funk und Soul aufgemischt. Jetzt wird Jan Delay zum Rocker. Wie immer gut gekleidet, tobt sich der Hamburger auf seinem neuen Album „Hammer & Michel“ zwischen Deep Purple und AC/DC aus und wagt sich sogar an eine Scorpions-Ballade.
„Wir wollen nicht so tun, als ob“
Das Landestheater Tübingen wagt das Experiment: Im Foyer des Hauses ist eine weiße Box aufgebaut, darin wird das Stück „Die Kunden werden unruhig“ von Thomas Schrettle aufgeführt.
Ein Ideenmotor und kreative Mitarbeiter
Peter Spuhler hat seinen Vertrag als Generalintendant des Badischen Staatstheaters Karlsruhe bis ins Jahr 2021 verlängert. Zu seinen Aufgaben zählt die Generalsanierung des Gebäudes und der Neubau eines Schauspielhauses.

Amoklauf Winnenden
Alle Berichte der Winnender Zeitung zum Amoklauf seit März 2009
Die gesamte Berichterstattung der Winnender Zeitung seit 2009 finden Sie hier.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
SSL

Seit Jahren bestand eine große Sicherheitslücke bei vermeintlich sicheren SSL Servern. Sehr einfach konnten Hacker an Nutzerdaten gelangen. Wie schützen Sie sich?

 
Ich habe sofort meine Passwörter geändert.
Ich ändere meine Passwörter nicht.
Ich habe mich nicht damit auseinandergesetzt.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Rundschlag
Der Pranger ist verschwunden
Warum gibt es keine Pranger? Und ist es möglich, Stefan Raab per Crowdfunding abzusetzen?
Seid umschlungen, Millionen
Wie das neue Sendestudio der ARD Tiefgründigkeit in Sendungen und Zwangsabgaben bringt.
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
TVB bangt um Schweikardt
Der Spielmacher hat Probleme mit der Schulter. Auch Einsatz von Dragan Jerkovic ist fraglich.