Ärgernis Kurtaxe
2015 werden bis zu 3,50 Euro Kurbeiträge täglich berechnet. Die höchsten Abgaben kassieren die Ostfriesischen Inseln, Bad Kissingen und Baden-Baden.
 
Leipziger Allerlei
Ende Mai beginnen die Feierlichkeiten zum 1000-Jahr-Jubiläum der Museums-, Musik- und Messestadt. Der kulturelle Veranstaltungsmarathon dauert bis Oktober.
Gegensätze am Golf
Geografisch liegen Dubai und Abu Dhabi nur 130 Kilometer auseinander. Gefühlt trennen die beiden Städte aber Welten: Dubai steht für Einkaufen und Gigantismus, Abu Dhabi für Kultur und Tradition.
Hinter dem Horizont
Wer im Norden Norwegens eine Skitour macht, kann von vielen Bergen aus seine Schwünge Richtung Meer hinunterziehen - ein einzigartiges Erlebnis.
Entlang der Abbruchkante
Die Normandie steht für imposante Steilküsten und lange Strände, aber auch für die drei großen C - Camembert, Cidre und Calvados.
Meisterwerk unter Tage
Stadt und Berg, Berg und Stadt: Goslar und der Rammelsberg gehören zusammen wie Pech und Schwefel- auch als Unesco-Weltkulturgut.
Picknick am Kraterrand
Nördlich von Sizilien haben Vulkane sieben paradiesische Inseln geschaffen: Lipari, Vulcano, Salina, Filicudi, Alicudi, Panarea und Stromboli.
Frühlingspfade
Wenn die Natur aus Eis und Schnee erwacht, ist es höchste Zeit, wieder nach draußen zu gehen. Wir stellen Wanderziele für Kurzreisen mit viel Bewegung vor.
Blick durch die Weinkellertür
Am 30. und 31. Mai öffnen 1000 italienische Winzer ihre Keller zu einem Tag der offenen Tür. Gäste können dort den neuen Jahrgang probieren.
Clever zur Schnäppchenreise
Wer bei Pauschalreisen nicht die Preise vergleicht, verschenkt viel Geld. Denn ein und dieselbe kostet bei anderen Veranstaltern oft Hunderte Euro weniger.
Schräge Anhängsel
Plastikschwimmer, Holzfiguren, Plexiglasblock: An Zimmerschlüsseln von Hotels und Pensionen ist oft allerlei sperriger Schnickschnack befestigt - aus gutem Grund, wie unser Autor herausgefunden hat.
Urlaubsfotos von der Stange
Könnte es sein, dass Menschen nur reisen, um Fotos von sich selbst zu machen? Selfie-Sticks helfen bei der Selbstaufnahme - sind aber nicht überall erlaubt.
Sehnsuchtsort Serengeti
Die Arbeit des Tierforschers Bernhard Grzimek lenkte die internationale Aufmerksamkeit einst auf die Serengeti - und konnte den Nationalpark so vor Einschnitten bewahren.
Götterdämmerung
Seit der Januar-Revolution 2011 lahmt Ägyptens Tourismusindustrie - mit dramatischen Auswirkungen für das Land. Urlauber profitieren: Die Kulturschätze am Nil kann man jetzt günstig und exklusiv besichtigen.
Auf den Spuren der Kreuzritter
Sie kleben an den steilsten Hängen, oft mit spektakulärer Aussicht. Wanderer können viele dieser Burgen in Nordzypern für sich erobern.
Auge in Auge mit Berggorillas
In Uganda haben Touristen die Möglichkeit, freilebende Menschenaffen hautnah zu erleben. Das westafrikanische Land punktet auch mit vielen anderen ungewöhnlichen Tieren.
Dufte Blütenpracht
Botanik-Fans und Hobbygärtner können dieses Frühjahr in Mühlacker sowie an vielen anderen Orten in Deutschland bunte Blumenträume bestaunen.
Im Strom der Gezeiten
Dank ihrer Lage am Golfstrom und ihres gewaltigen Tidenhubs sind Landschaft und Natur der Kanalinsel Guernsey äußerst facettenreich - ein Streifzug.
Tirol: Schwarze Piste
Man kann in der Skiwelt Wilder Kaiser in Tirol den Ehrgeiz entwickeln, keinen Lift zweimal zu fahren und trotzdem Kilometer zu machen. Oder möglichst viele Hütten besuchen und das Skifahren auf den Abend verschieben.
Pack die Badehose ein!
Rügen, Deutschlands größte Insel, läutet im Seebad Binz die Sommersaison mit einem Blick zurück in alte Zeiten ein. Am 1. Mai wird angebadet- egal bei welchem Wetter.
Himbeereis zum Frühstück
Wenn man den Tag in einem Hotel oder in einer Pension beginnt, zeigt sich gleich, wie wichtig dort der Gast genommen wird - manchmal fällt das Frühstück lieblos aus, manchmal aber auch richtig luxuriös. Doch alles hat seinen Preis.
 
Amoklauf Winnenden
Alle Berichte der Winnender Zeitung zum Amoklauf seit März 2009
Die gesamte Berichterstattung der Winnender Zeitung seit 2009 finden Sie hier.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
SchwJuer

Der Handball-Zweitligist TV Bittenfeld scheint seine Nerven im Aufstiegskampf nicht im Griff zu haben. Schaffen die Wild Boys dennoch den Aufstieg in die erste Bundesliga?

 
Na sicher! Der TVB spielt nächste Saison erstklassig.
Der TVB wird es nicht mehr schaffen, vorne mitzumischen.
Interessiert mich nicht.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
TVB mit neuem Mut – und neuen Sorgen
Nach Tobias Schimmelbauer und Florian Schöbinger fällt nun auch noch Simon Baumgarten aus.
TVB bezwingt Rimpar Wölfe
Bittenfeld-Fans feiern ihr starkes Team, das nach dem Sieg in Würzburg wieder auf Platz 2 der Tabelle steht.