Ist die Seele kopiergeschützt?
Bilder Johnny Depp und Morgan Freeman in der Besetzung – das sind eigentlich gute Voraussetzungen für einen Kassenschlager. Doch Wally Pfister („The Dark Knight“, „Inception“) fällt zum Thema Mensch versus Maschine leider absolut nichts Neues ein.
 
Der Bluesrock treibt ihn an
Andreas Kümmert spielt am Dienstagabend im LKA, gut 600 Menschen lauschen ihm. 27 Jahre alt ist er, stammt aus Franken und war im Dezember Sieger bei der Casting-Show „The Voice of Germany“.
Man muss die Dinge auch ruhen lassen
„Geräuschtheater von und mit Martin Heidegger“ ist der Untertitel des Stücks „Lichtung“, das Antje Töpfer und Folkert Dücker im Stuttgarter Figurentheater Fitz zeigen. Die Aufführung ist keine leichte Verführung.
Konsumtempel wird Ort für Experimente
Die Leerstände machen es möglich: Unter dem Titel „Just – Episoden in der Calwer Passage für Fuks und Gäste“ zeigt die Initiative Freie Unabhängige Künstler Stuttgart (Fuks) Kunst in der Calwer Passage.
Im Gehirn läuft eine Gameshow
In der Animation kennt die Fantasie keine Grenzen – das hat das Eröffnungsprogramm des 21. Stuttgarter Trickfilm-Festivals am Dienstag im Kino Gloria bestätigt. Wie in Spielfilmen wie „Gravity“ getrickst wird, verraten parallel Experten aus aller Welt beim Fachkongress FMX.
Von Katastrophe zu Katastrophe
Das Stuttgarter Ballett bietet derzeit eine spannende Versuchsanordnung: Demis Volpis neues Stück ist Damensache, Edward Clug bittet wie Maurice Béjart nur Männer zum Tanz. Jubel gab’s für alle reichlich. Doch wie jedes Geschlecht hat auch der neue Ballettabend Stärken und Schwächen.
Gedanken über ein Leben, das anders geplant war
Zwei neue Bücher von Stuttgarter Autoren sind erschienen: „Sonntags Ausflüge“ eines Kabarettisten und „Holtmanns Erzählungen“ eines SWR-Radiomoderators.
„Das Publikum ist aktiv beteiligt“
Bilder Das Stuttgarter Trickfilm-Festival zählt international zu den größten und zeigt rund um den Schlossplatz die wichtigsten Werke der Animationsbranche. Diesmal widmet es sich erstmals den Verbindungen von Trickfilmkunst und Videospielbranche.
Niedecken auf den Spuren Bob Dylans
Wolfgang Niedecken und BAP ziehen im Beethovensaal der Stuttgarter Liederhalle den Stecker
Das Beste gleich zu Beginn
Hier die Damen, dort die Herren! Wie einst in der Stadtkirche von Freudenstadt, wo man nach Geschlechtern getrennt im Frauen- oder Herrenschiff saß, ging es in letzter Zeit bei den Proben für den neuen Abend des Stuttgarter Balletts zu. Premiere ist am Donnerstag im Opernhaus.
Stürmische Reise ins Heilige Land
Erstmals dirigierte der Brite Jeffrey Tate die Ensembles der Bachakademie, die Gächinger Kantorei und das Bach-Collegium im Beethovensaal der Liederhalle.
 

Amoklauf Winnenden
Alle Berichte der Winnender Zeitung zum Amoklauf seit März 2009
Die gesamte Berichterstattung der Winnender Zeitung seit 2009 finden Sie hier.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
SSL

Seit Jahren bestand eine große Sicherheitslücke bei vermeintlich sicheren SSL Servern. Sehr einfach konnten Hacker an Nutzerdaten gelangen. Wie schützen Sie sich?

 
Ich habe sofort meine Passwörter geändert.
Ich ändere meine Passwörter nicht.
Ich habe mich nicht damit auseinandergesetzt.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Rundschlag
Der Pranger ist verschwunden
Warum gibt es keine Pranger? Und ist es möglich, Stefan Raab per Crowdfunding abzusetzen?
Seid umschlungen, Millionen
Wie das neue Sendestudio der ARD Tiefgründigkeit in Sendungen und Zwangsabgaben bringt.
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
TVB bangt um Schweikardt
Der Spielmacher hat Probleme mit der Schulter. Auch Einsatz von Dragan Jerkovic ist fraglich.
TVB verlängert mit sechs weiteren Spielern
Sieben Spiele vor Saisonende ist Zweitligist TVB bei Personalplanung großen Schritt weiter.