Millionen zu verschenken
Signalisieren Sie bitte Ihre Bereitschaft zur Übernahme der Vermögen mittels einer kurzen Mail.
 
Die Russen und ihr Wikinger-Gehabe
Rus-Land ist spätestens im 11. Jahrhundert stehengeblieben, meint der Rundschlag heute.
Mein wunderbares Postsparbuch
Es war einmal, da gab es Sparbücher. Fragt sich nur, wie viel die D-Mark noch wert sind.
Bildungsnotstand
Mit Ängsten verbunden: Die Frage nach dem richtigen Bildungssystem.
Energiespar-Fuchs Reinhold Sczuka
Der Herr der Gemeinde spricht, es werde Licht. Und es ward Licht. Straßenbeleuchtungslicht.
Die Scharia und der Pietismus
Islamische Religionspolizei kümmert sich um Durchsetzung der Scharia. So weit, so schlimm.
Von Klischee zu Klischee
Der Rundschlag fragt sich: Wieso können Männer nicht zuhören und Frauen nicht einparken?
Mauern bauen
Große Konflikte erfordern radikale Maßnahmen. Ein gutes Beispiel ist die Ost-Ukraine.
Sehnsucht nach Griechenland
Eigentlich ist’s auch schön, aus dem Urlaub wieder heimzukommen, meint der Rundschlag.
Die ewige Smartphonerei
Im Zeitalter des „Rrringrings“ und „Brrrrrrs“ ist der Blick auf die Bildschirme begrenzt.
Die Pizza von oben
Am Ende muss man die Bemühungen von Amazon, Google und Post doch ernst nehmen.
Über die Wut
„Der wütende Gesichtsausdruck ist universal über alle Kulturen hinweg“, meint Aaron Sell.
Wie sich die Welt ändern kann
 Europa und Deutschland sind das Zentrum der Welt. Um uns herum leben Barbaren.
Ich packe meinen Koffer
Urlaubszeit ist Kofferpackzeit! Und dabei kann manches schiefgehen, findet der Rundschlag.
Wer früher kommt, kann später gehen
Ein familienfreundlicher Slogan für Baden-Württemberg? "Wir machen später Urlaub".
Wenn die S-Bahn kommt
Die S-Bahn ist eigentlich wirklich zuverlässig. Sie kommt. Manchmal eben mit Verspätung.
Bildungsfernsehen
Wer braucht noch die Schule, wenn es den Fernseher gibt, der die Erziehung übernimmt?
Die Bahn macht senil
Das Verhalten mancher Menschen in der Bahn kann der Rundschlag einfach nicht nachvollziehen.
Die schwäbische Hausfrau
Die schwäbische Hausfrau hat Sorgen. Viele Sorgen. Die Rechnungen gehen nicht mehr auf.
Wer hat Schuld an diesem verregneten Sommer? Die Bahn natürlich.So wie an allem anderen auch.
Auf die Spitze getrieben
Friseurladen ist nicht gleich Friseurladen, findet der Rundschlag. Eine haarige Angelegenheit.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
Reisende

Die Urlaubszeit ist so gut wie zu Ende. Was passiert mit Ihren Urlaubsfotos?

 
Ich lasse sie entwickeln/ausdrucken und klebe sie in ein Fotoalbum.
Die Fotos ziehe ich sofort auf meine Festplatte.
Ich halte sie bereit, um sie meinen Freunden und Verwandten zu zeigen.
Sämtliche Fotos werden natürlich auf Facebook gepostet.
Sie verstauben irgendwo.
Ich mache im Urlaub gar keine Fotos.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
„Wir wissen den Sieg einzuschätzen“
Trainer Schweikardt freut sich über gute Leistung seines Teams:  „Emsdetten ließ uns gewähren“.
TVB nimmt Emsdetten auseinander
Handball, 2. Bundesliga, Männer: TV Bittenfeld – TV Emsdetten 38:23 (19:12)