Neue Baustelle am Bahnhof
Die nächsten zwei Wochen müssen Autofahrer mit Bauarbeiten auf der Heilbronner Straße rechnen. Diese dürften laut Bahnprojekt und SSB wenig Auswirkungen auf Verkehr haben.
Auf gut Schwäbisch
RSS
Rollåkopf ond Rollåhòòr
Unser Sprachforscher Roland Groner geht der Herkunft der schwäbischen Ausdrücke Rollåkopf ond Rollåhòòr nach.
Nach Montag kommt Aftermedig
„Warum heißt der Dienstag Aftermedig?“ – Eine Frage, die wohl jeder, der mit diesem Begriff konfrontiert wird, stellen wird.
Gschdompet ist kein Stümper
Leserin Ulrike Walter sucht die Herkunft des Wortes „gschdompet“, das für „untersetzt“ gebraucht wird.

Stuttgart 21
RSS
Region Kultur
RSS
ARD bedauert Störung bei Musikantenstadl
Wegen eines technischen Leitungsproblems war die Würdigung von Karl Moik am Ende der Sendung "Musikantenstadl" am Samstag nicht zu sehen. Der Fernseh- und Volksmusikstar starb am Donnerstag im Alter von 76 Jahren an den Spätfolgen eines Herzinfarkts in Salzburg.
Vom Lieben und Leben in der kaputten Welt
Eine bemerkenswerte Stimme in der Literatur: Chamisso-Förderpreisträgerin Olga Grjasnowa. „Die juristische Unschärfe einer Ehe“ ist der zweite Roman der aserbaidschanischen Schriftstellerin.
Allein zu zweit
Der Sonntagabend hat eine Premiere parat: Den ersten Fall von Meret Becker und Mark Waschke als neuem Berliner Ermittlerduo Nina Rubin und Robert Karow.
 
Amoklauf Winnenden
Alle Berichte der Winnender Zeitung zum Amoklauf seit März 2009
Die gesamte Berichterstattung der Winnender Zeitung seit 2009 finden Sie hier.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
9a3eef04-e130-4eab-a60f-445028f40133.jpg

Ostereier und Schokohasen oder darf es auch etwas mehr sein? Was liegt bei Ihnen im Osternest?

 
Zu Ostern gibt es ein größeres Geschenk.
Eine Kleinigkeit, wie Süßes und Ostereier.
Gar nichts! Man muss sich nicht zu jedem Anlass etwas schenken.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
„Davon lassen wir uns nicht unterkriegen“
Auch nach der „bittersten Niederlage meiner Karriere“ glaubt der TVB-Trainer Jürgen Schweikardt an seine Mannschaft.
Bittenfeld gibt das Spiel aus der Hand
Handball, 2. Bundesliga: TV Bittenfeld – ThSV Eisenach 25:26 (14:12) / 1:7-Lauf in den letzten zehn Minuten vor 6211 Fans in der Porsche-Arena