TVB will sich mittelfristig in der 1. Liga etablieren
[Kommentare 1] Mit der Namensänderung sollen mehr Sponsoren und Zuschauer aus der Region angelockt werden.
 
Gestolpert und schnell wieder aufgestanden
Die Saison des TV Bittenfeld im Schnelldurchlauf / Großes Interview mit Trainer Schweikardt / So geht es weiter.
Bilder: Das Aufstiegsdorf im Ausnahmezustand
Bilder Spieler in Ganzkörper-Kondomen und der Waiblinger Oberbürgermeister Hesky mit einer blau-weißen Amtskette.
Video & Bilder: Bittenfeld gewinnt in Essen
Bilder Video Der TV Bittenfeld gewinnt im letzten Spiel in der zweiten Bundesliga gegen TUSEM Essen.
Gefeiert wird erst nach dem letzten Spiel in Essen
Obwohl der Aufstieg des TV Bittenfeld nur noch durch ein Wunder zu verhindern wäre, fordert Coach Schweikardt noch einen Sieg.
Nach der Feier noch einmal Alltag
Handball: Schweikardt: Konzentration aufs Spiel in Essen / Offizielle Feier in Bittenfeld am Montagabend.
Video: Bei solchen Fans bleibt nur der Aufstieg
Video Handball: Über 400 Fans begleiten die Mannschaft – und jubeln sie zum Sieg.
Bilder: Aufstieg! Der TVB gewinnt beim TV Hüttenberg
Bilder [Kommentare 1] Der TV Bittenfeld gewinnt am Samstag mit 24:21 in Hüttenberg. Hier gibt es die Bildergalerie.
Erster Matchball im Aufstiegskampf
Siegt der TVB in Hüttenberg, könnte er nur noch theoretisch von Platz drei verdrängt werden.
Video: Thomas König wird neuer Coach beim TVB
Video Vor dem möglicherweise entscheidenen Spiel im Aufstiegskampf stellt der Verein die Weichen für die Zukunft.
TVB: Noch zwei Punkte bis zum Aufstieg
Der Bittenfelder Coach Jürgen Schweikardt mahnt seine Mannschaft zur Besonnenheit
Video: Eine Mischung aus Anspannung und Konzentration
Video Im letzten Heimspiel der Saison wird die Scharrena mit 2049 Fans zum vierten Mal in Folge ausverkauft sein.
Bittenfeld holt türkischen Nationaltorhüter
Handball, 2. Liga: Yunus Özmusul kommt vom Champions-League-Teilnehmer Besiktas Istanbul / Keine neuen Verträge für Jürgen Müller und Nils Kretschmer.
Schweikardt sieht Henstedt-Spiel als Viertelfinale
Handball, 2. Bundesliga: Perfektes Wochenende für den TV Bittenfeld mit dem Sieg in Hamm und den überraschenden Niederlagen der Konkurrenz.
Sieg in Hamm: Big Point für den TVB
2. Handball-Bundesliga Männer: ASV Hamm-Westfalen – TV Bittenfeld 32:33.
„60 Minuten Vollgas“ im ersten Finale
Spielplan und die Personalsorgen sprechen jedoch gegen den TVB / Auch Michael Seiz fällt aus – Debüt von Jörg Lützelberger.
TV Bittenfeld: Soforthilfe aus Gummersbach
TVB reagiert auf sein Verletzungspech und reaktiviert den Erstliga-Kreisläufer Jörg Lützelberger (29).
Schweikardt nächste Saison nicht mehr Trainer
[Kommentare 1] Der 35-Jährige möchte sich auf seine Arbeit als Geschäftsführer des TV Bittenfeld konzentrieren.
Schweikardt hofft auf Rückkehrer
Handball, 2. Bundesliga: Die Kreisläufer könnten zum Spiel in Hamm wieder fit sein. Restprogramm spricht für Konkurrenz.
Bittere Pille für hilflose Bittenfelder
Handball, 2. Bundesliga: TV Bittenfeld – TV Neuhausen/Erms 23:29 (12:12). Ideenloser Angriff des Tabellenzweiten.
Leidenschaft – ein wesentlicher Faktor
Video Der TVB muss auch im württembergischen Derby drei Ausfälle kompensieren / Die Scharrena ist erneut ausverkauft.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
Wein-BM-Lifestyle-Duesseldorf

Sich am Abend noch schnell eine Pizza und dazu eine Flasche Wein zu bestellen, wird bald nicht mehr möglich sein. In Baden-Württemberg soll das Alkoholverkaufsverbot von 22 bis 5 Uhr noch auch auf Lieferdienste ausgeweitet werden. Was halten Sie davon?

 
Super! Nach 22 Uhr braucht doch eh kein Mensch Alkohol mehr.
Geht gar nicht! Die Grün-rote Regierung sollte sich um wichtigere Dinge kümmern.
Interessiert mich nicht.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
Meist gelesen
Straßenfest
Von Benjamin Beytekin
In Freibad eingebrochen
Von Manuel Müller
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
TVB will sich mittelfristig in der 1. Liga etablieren
Mit der Namensänderung sollen mehr Sponsoren und Zuschauer aus der Region angelockt werden.
Ex-Nationalspieler für den TVB
Der Verein konnte eine der beiden noch vakanten Positionen besetzen: Michael Spatz kommt vom TV Großwallstadt.