VfB ordnet Führungsmannschaft neu
Bilder Ein größerer Vorstand mit zwei neuen Mitgliedern, dafür weniger Direktoren: Der VfB Stuttgart setzt auf schlankere Strukturen an seiner Vereinsspitze. Damit will er kürzere und schnellere Entscheidungswege schaffen.
 
VfB II holt 2:2 im Testspiel gegen 1. FC Heidenheim
Die Stuttgarter Drittligisten bereiten sich im Süden auf den weiteren Verlauf der Rückrunde vor. Der VfB II kommt in Belek/Türkei dabei zu einem 2:2 im Testspiel gegen Zweitligist 1. FC Heidenheim. Die Kickers testen an diesem Mittwoch auf Teneriffa gegen CD Raqui San Isidro – ein Team, das auf Regionalliganiveau eingeschätzt wird.
Ibisevic und Harnik legen Konflikt bei
VfB-Sportvorstand Robin Dutt wertet den Trainings-Zoff der beiden Stürmer Vedad Ibisevic und Martin Harnik als gutes Zeichen.
Trainings-Zoff beim VfB Stuttgart
Bilder Da ist richtig Dampf dahinter - bereits am ersten Tag im Trainingslager in Portugal geraten die VfB-Profis Vedad Ibisevic und Martin Harnik aneinander.
Fans müssen bei Testspielen draußen bleiben
Eine Frage der Sicherheit einerseits und der Kosten einerseits sei es, warum die Stuttgarter Fans nicht die Gelegenheit bekamen, das Testspiel des VfB Stuttgart zu sehen. Sie hätten immerhin einen Sieg bejubeln können.
Wehrle sagt ab, macht’s Heim?
Finanzexperte Alexander Wehrle kehrt nicht zum VfB Stuttgart zurück, sondern bleibt Geschäftsführer beim 1. FC Köln. Stefan Heim ist nun erster Anwärter auf die Nachfolge von Finanzvorstand Ulrich Ruf.
Die vier großen Probleme des VfB
Der neue VfB-Sportvorstand Robin Dutt macht sich keine Illusionen über seine neue Aufgabe beim schwächelnden VfB Stuttgart. Wir haben die größten Probleme der Roten einmal zusammengefasst.
Robin Dutt wird neuer Sportvorstand
Exklusiv - Was die Stuttgarter Nachrichten schon am 8. Dezember exklusiv vermeldet hatten, ist jetzt perfekt: Robin Dutt (49) wird neuer Sportvorstand beim VfB Stuttgart. Der Fußball-Lehrer aus Leonberg tritt die Nachfolge des Ende September entlassenen Fredi Bobic an.
Unverfälscht, ehrlich und kantig: Erich Retter
Er war so schnell wie Jesse Owens und so hart wie der Cannstatter Travertin: Der ehemalige VfB-Verteidiger Retter aus Plüderhausen erlebte große Zeiten in Stuttgart und spielte zudem 14-mal für die Nationalmannschaft. Er starb am 27. Dezember.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
radwegpflicht4

Erst ab 1,6 Promille gilt ein Radfahrer in Deutschland als fahruntüchtig. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) und mehrere Automobilclubs wollen die Promillegrenze nun herabsenken. Was halten Sie davon?

 
Richtig so! Mit 1,6 Promille sollte niemand mehr im Straßenverkehr unterwegs sein.
Ich bin dagegen! Die geltende Regel ist so in Ordnung.
Interessiert mich nicht.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
Viel Prominenz: Baur, Balic, Hombrados
Handball: 3. Eisele-Cup des TV Bittenfeld mit HSG Wetzlar, HC West (Finnland) und Kadetten Schaffhausen (Schweiz)
„Nicht verrückt machen lassen“
Handball, 2. Bundesliga: Der Bittenfelder Kapitän Florian Schöbinger (29) zur Lage beim Tabellenzweiten.