Fast wie beim Italiener
Mit interaktiver Grafik - In ihrer Werbung behaupten die Hersteller von Tiefkühlpizzen, dass das Fertiggericht so gut schmeckt wie eine Pizza aus dem Restaurant. Aber stimmt das auch? Zumindest die Stiftung Warentest hat angebissen.
 
Hundefutter ist oft zu nährstoffarm
Mit interaktiver Grafik - Viele Hundefuttersorten versorgen das Tier nicht mit genug Nährstoffen. Bei einem Test der Stiftung Warentest fiel deshalb fast jedes zweite von 30 getesteten Produkten mit „mangelhaft“ durch.
Wenig Hoffnung auf Ebola-Impfstoff
Die Zahl der Ebola-Neuerkrankungen in Westafrika gehen zurück. Die Wissenschaftler stellt das allerdings vor große Probleme.
Die deutsche Sprache setzt auf den Boden
Bodenständig, Boden der Tatsachen, am Boden zerstört: In der deutschen Sprache gibt es eine Menge Redewendungen, die mit dem Begriff Boden zu tun haben.
„Messies verlieren sich im Detail“
Messies sammeln nicht, sie horten. Sie kaufen unkontrolliert ein, können sich von nichts trennen, umgeben sich mit Dingen, die andere wegwerfen. Ein Gespräch über das Leben im Chaos. Die Psychologin Astrid Müller berichtet über den krankhaften Zwang, Dinge anzuhäufen.
Krebs bleibt zweithäufigste Todesursache
Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes anlässlich des heutigen Weltkrebstages sind die häufigsten Krebsarten mit Todesfolge bei Männern Tumore in den Verdauungsorganen sowie Lungen- und Bronchialkrebs.
Armes Schweinderl
Über ein wunderbares Tier, dem wir weit mehr verdanken als Kotelett, Schnitzel und Speck. Ein Loblied auf das Hausschwein.
„Gegen solche Keime gibt es keinen Schutz“
Mit interaktiver Grafik - Immer wieder kommt es in deutschen Kliniken zu schweren Infektionen durch resistente Keime. Wie gut die Vorsorge in einem Krankenhaus ist, erkennt man daran, wie es öffentlich mit dem Thema Hygiene umgeht, sagt Wolfgang Gärtner vom Deutschen Beratungszentrum für Hygiene.
Countdown zum Weltuntergang
Bilder Die symbolische Weltuntergangsuhr tickt unaufhaltsam. So nahe an der globalen Katastrophe stand die Menschheit seit 1984 nicht mehr, warnt die Elite der Nuklearwissenschaftler.
Einfach saustarke Redensarten
Innerer Schweinehund, Schweineigel, Ferkelei, Eierlegende Wollmilchsau
Vorbereitung auf den Idiotentest
Drogen, 1,1 Promille Alkohol oder acht Punkte genügen, um sich einer medizinisch-psychologischen Unter­suchung (MPU) unterziehen zu müssen. 2013 fiel etwa jeder Dritte durch. Experten vom Tüv Süd klären die wichtigsten Leserfragen.
Teure Mahnung - was nun?
Der Reiseveranstalter Thomas Cook verlangt mehr als erlaubt: Wegen überhöhter Mahngebühren will die Verbraucherzentrale ihn verklagen. Grundsätzlich raten Experten dazu, bei Mahnbescheiden gut hinzuschauen und Gebühren gegebenenfalls zu kürzen.
Strichcode des Lebens
DNA-Barcoding-Projekt: Forscher entschlüsseln erstmals das Erbgut von 560 Wildbienenarten.
Runterladen, anklicken, versichert sein
Auslandskrankenversicherung für 90 Cent am Tag, Unfallpolice für 99 Cent, ohne Papierkram übers Handy abschließbar: Auch die Versicherer reiten jetzt auf der App-Welle mit. Was Spontan-Verträge wirklich taugen.
App, Zeitung oder Radio – hier gibt’s Wetter
Auf welchem Kommunikations­kanal gibt es die zuverlässigste Wetterprognose? Ein Überblick über die Möglichkeiten, sich über die aktuelle Vorhersage zu informieren.
Die Rechte und Pflichten von Arbeitnehmern
Kann der Mitarbeiter den Urlaub frei wählen, oder darf der Chef ihn anordnen? Lässt sich Resturlaub auszahlen? Der Stuttgarter Arbeitsrechtler Michael Henn klärt die wichtigsten Arbeitsrechtsfragen.
„Jeder kann zum Artenschutz beitragen“
In einem kürzlich vorgelegten Bericht warnt die Naturschutzorganisation World Wide Fund For Nature (WWF) vor einem dramatischen Schwund der Arten. Claus-Peter Hutter, Präsident der Stiftung Naturelife-International, erklärt, was die Ursachen sind.
Grippeimpfung wirkt nur in zwei von drei Fällen
Der Grippeimpfstoff dieser Saison wirkt offenbar nicht bei jedem Geimpften. Gegen einen von drei Virentypen, die momentan im Umlauf sind, gibt es keinen wirksamen Schutz.
Schnulleralarm im vernetzten Zuhause
Bilder Mercedes hatte mit seinem selbstfahrenden Wagen F 015 bereits einen starken Auftritt auf der CES. Doch die Messe bietet noch mehr – zum Beispiel Kamera-Drohnen und intelligente Trinkflaschen.
„Eigene Klinik-Recherche ist ein Muss“
Bei Krankenhaus-Therapien gibt es  deutliche Qualitätsunterschiede. Martin Emmert, Juniorprofessor für Versorgungsmanagement an der Universität Erlangen-Nürnberg, hat in einer Studie untersucht, wie verständlich Informationen zur Qualität von Krankenhäusern auf Internetportalen dargestellt werden.
Auch auf Künstler wirkt der Mond anziehend
Seit Hunderten von Jahren ist der Mond in der bildenden Kunst ein wiederkehrendes Motiv. Immer wieder malten, zeichneten und modellierten Kunstschaffende wie Michelangelo Buonarroti, Albrecht Dürer, Edouard Manet oder Andy Warhol den Erdtrabanten und stellten ihn als Skulptur beziehungsweise Plastik dar.
 
Amoklauf Winnenden
Alle Berichte der Winnender Zeitung zum Amoklauf seit März 2009
Die gesamte Berichterstattung der Winnender Zeitung seit 2009 finden Sie hier.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
9a3eef04-e130-4eab-a60f-445028f40133.jpg

Ostereier und Schokohasen oder darf es auch etwas mehr sein? Was liegt bei Ihnen im Osternest?

 
Zu Ostern gibt es ein größeres Geschenk.
Eine Kleinigkeit, wie Süßes und Ostereier.
Gar nichts! Man muss sich nicht zu jedem Anlass etwas schenken.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
Spiel eins nach der Schockstarre
Der TVB fährt ohne Djibril M’Bengue (Bänderanriss) und Richard Sundberg (Schleimbeutelentzündung) zum Vorletzten.
„Davon lassen wir uns nicht unterkriegen“
Auch nach der „bittersten Niederlage meiner Karriere“ glaubt der TVB-Trainer Jürgen Schweikardt an seine Mannschaft.