VfB Stuttgart

2:2 gegen Union Berlin: Wer war Ihr VfB-Spieler des Spiels?

VfB Stuttgart gegen Hannover 96
Welcher VfB-Profi konnte Sie im Heimspiel gegen Union Berlin überzeugen? © ZVW

Der VfB Stuttgart wartet weiter auf seinen ersten Heimsieg der Saison. Der Aufsteiger musste sich im Duell der beiden Überraschungsteams der Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Union Berlin mit einem am Ende leistungsgerechten 2:2 (0:1) zufriedengeben und nutzte die Euphorie aus dem 5:1 in Dortmund nicht für den Premieren-Erfolg in der Heimat.

Die Treffer von Marvin Friedrich (4. Minute) und Taiwo Awoniyi (77.) schienen am Dienstagabend den Unterschied zugunsten der effizienten Unioner auszumachen. Doch ein Doppelschlag des in der 80. Minute eingewechselten Sasa Kalajdzic (85./90.) in der turbulenten Schlussphase rettete den Schwaben immerhin einen Punkt. Schiedsrichter Sascha Stegemann hatte den zweiten Treffer von Kalajdzic zunächst nicht gegeben wegen Handspiels. Nach Videobeweis entschied er doch auf Tor.

In den Einzelkritiken unserer Redaktion wurden die VfB-Profis bereits bewertet, aber welcher Spieler konnte Sie an diesem Spieltag überzeugen? Machen Sie mit bei unserem Voting und wählen Sie Ihren Man of the Match!

UMFRAGE (beendet)

Wer war Ihr Spieler des Spiels?

Stimmen Sie hier für Ihren Favoriten!

0%
0%
2.4%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
4.8%
0%
88.1%
4.7%
0%

Hinweis: Zur Wahl stehen alle Profis, die im Spiel gegen Union Berlin zum Einsatz kamen. Die Abstimmung läuft bis zum Mittwoch (16.12./16 Uhr). Das Ergebnis der Umfrage wird im Anschluss auf zvw.de veröffentlicht.

Der VfB Stuttgart in der Saison 2020/21