VfB Stuttgart

Adduktorenprobleme bei Dennis Aogo

VfB Stuttgart gegen 1. FC Köln (13.10.2017)_0
Der 30-jährige Abwehrspieler musste in Leipzig bereits nach zehn Minuten ausgewechselt werden. © Büttner / ZVW

Leipzig.
Das Verletzungspech der Schwaben will einfach nicht enden: Nachdem sich gegen Köln Anastasios Donis im Training unglücklich mit Ersatzkeeper Mayer zusammenkrachte (Schultereckgelenkssprengung), folgt nun ein weiterer Name auf der Verletztenliste: Dennis Aogo.

Der 30-jährige Abwehrspieler musste in Leipzig (die Partie hier im ZVW-Liveticker) bereits nach zehn Minuten ausgewechselt werden. Grund dafür waren muskuläre Probleme im Adduktorenbereich. Das teilte der Verein via Twitter mit. Ob Aogo länger fehlen wird, ist noch unklar. Eine genaue Diagnose steht noch aus.