Transfer

1. FC Heidenheim holt Werder-Profi Jan-Niklas Beste

Fußball
Ein Fußballspieler spielt den Ball. © Jens Büttner

Bremen/Heidenheim (dpa/lsw) - Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim hat den offensiven Außenbahnspieler Jan-Niklas Beste von Bundesliga-Aufsteiger Werder Bremen verpflichtet. Beim FCH erhält der 23-Jährige einen Vertrag bis 30. Juni 2025, wie der Verein am Mittwoch mitteilte. Zur Ablösesumme gaben beide Clubs nichts bekannt.

Der 2018 aus der Jugend von Borussia Dortmund zu Werder gewechselte Beste wurde von den Bremern in den vergangenen zwei Jahren an Zweitligist Jahn Regensburg ausgeliehen. «Nach den Abgängen von Robert Leipertz und Tobias Mohr sind wir sehr froh, mit Niklas einen hochveranlagten jungen Spieler und starken Standardschützen als Verstärkung für die beiden offensiven Außenbahnen hinzugewonnen zu haben», sagte Heidenheims Bereichsleiter Sport Robert Strauß.