Baden-Württemberg

1. FC Heidenheim verliert Niklas Dorsch an KAA Gent

Niklas Dorsch
Heidenheims Niklas Dorsch am Ball. Foto: Sebastian Widmann/Getty-Pool/dpa/Archivbild © Sebastian Widmann

Heidenheim (dpa) - Mittelfeldspieler Niklas Dorsch vom 1. FC Heidenheim wechselt zum belgischen Vizemeister KAA Gent. Der 22-Jährige erhält dort einen Vierjahresvertrag, wie der Club am Mittwochabend bestätigte. Dorsch war beim schwäbischen Fußball-Zweitligisten, der in der Aufstiegsrelegation an Werder Bremen scheiterte, noch bis 2021 gebunden. Dementsprechend wird eine Ablösesumme für ihn fällig. Der frühere deutsche Nachwuchs- Nationalspieler war 2018 vom FC Bayern München II nach Heidenheim gewechselt und gehörte dort zuletzt zu den auffälligsten Spielern.