Freizeit

1500 Besucher beim Auftaktabend des SWR-Sommerfestivals

SWR-Sommerfestival in Stuttgart
Besucher des SWR-Sommerfestivals stehen vor der Bühne auf dem Schlossplatz. © Christian Johner

Stuttgart (dpa/lsw) - Etwa 1500 Menschen sind am Freitagabend zum Auftakt des SWR-Sommerfestivals in Stuttgart gekommen. Das teilte eine Sprecherin des Senders mit. Auch ein zwischenzeitlicher Regenschauer konnte die Stimmung des Publikums auf dem Schlossplatz nicht vermiesen. Höhepunkt war der Auftritt von Musiker Tim Bendzko. Zuvor jubelten die Besucher der Sängerin Alice Merton und dem Stuttgarter Pop-Duo Parallel zu.

Bis Montag findet das 13. SWR-Sommerfestival mit Abendveranstaltungen und kostenlosem Tagesprogramm statt. Am Sonntagabend tritt unter anderem der italienische Musiker Giovanni Zarrella in der baden-württembergischen Landeshauptstadt auf. Am Montag endet das Sommerfestival unter freiem Himmel mit der Premiere eines Stuttgart-«Tatorts».