Baden-Württemberg

20-Jähriger bei Unfall im Rhein-Neckar-Kreis schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Stadt
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © Jens Büttner

Epfenbach (dpa/lsw) - Ein 20 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall im Rhein-Neckar-Kreis schwer verletzt worden. Der Fahrer war nahe Epfenbach unterwegs, als der mit seinem Wagen den Bordstein streifte, auf eine Wiese geriet und dort gegen einen Baum prallte, wie die Polizei mitteilte. Sein Auto wurde daraufhin auf die Straße zurückgeschleudert. Der schwer verletzte Fahrer stieg am Sonntagnachmittag selbstständig aus seinem Fahrzeug aus, er wurde in ein Krankenhaus gebracht.