Baden-Württemberg

32-jähriger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Rettungsstelle
Ein Rettungswagen steht bereit. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa © Jens Kalaene

Berchtesgaden (dpa/lby) - Ein 32 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntagabend bei einem Unfall im Berchtesgadener Land schwer verletzt worden. Der Mann war bei Berchtesgaden in einer Biker-Gruppe unterwegs, als er beschleunigte und in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam. Wie das Bayerische Rote Kreuz am Montag mitteilte, stürzte seine Maschine etwa 20 Meter einen Abhang hinunter. Der Motorradfahrer wurde beim Sturz verletzt und ins Krankenhaus gebracht, die Polizei schätzt die Höhe des Sachschadens auf mehrere Tausend Euro. Gegen den Mann wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.