Breisgau-Hochschwarzwald

63-Jähriger mit Schusswaffe gefasst

Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einem Einsatzort. © Christophe Gateau

Kirchzarten (dpa/lsw) - Ein Mann mit einer Schusswaffe ist von der Polizei in Kirchzarten (Landkreis Breisgau Hochschwarzwald) überwältigt und festgenommen worden. Weil sich Nachbarn über laute Musik beschwerten, fuhr am frühen Freitagmorgen eine Streife zur Wohnung des Mannes, wie die Polizei mitteilte. Während des Versuchs, Kontakt mit dem Mann aufzunehmen, fiel den Beamten die Langwaffe des 63-Jährigen auf. Die Polizei konnte den Mann einige Stunden später mithilfe zusätzlicher Einsatzkräfte überwältigen und festnehmen. Nun wird gegen ihn ermittelt.