Baden-Württemberg

80-Jährige nach Dachstuhlbrand tot aufgefunden

Feuerwehr
Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt an dem Einsatzort vor und wird vom Wehrführer eingewiesen. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild © David Inderlied

Freiburg (dpa/lsw) - Nach einem Brand in einem Wohnhaus in Münstertal (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) ist am Montag die Leiche einer 80 Jahre alten Frau entdeckt worden. Die Seniorin wurde am Vormittag leblos in der Dachgeschosswohnung gefunden, wie die Polizei berichtete. Nachbarn hatten zuvor die Feuerwehr gerufen, als sie starken Rauch aus dem Dachstuhl kommen sahen. Das Feuer wurde rasch unter Kontrolle gebracht, die Brandursache sei aber unklar. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen.

© dpa-infocom, dpa:211025-99-728209/2