Verkehr

ADAC warnt vor Staus vor dem Feiertag und am Wochenende

Stau
Fahrzeuge stehen auf einer Autobahn im Stau. © Mia Bucher

Stuttgart (dpa/lsw) - Der ADAC Württemberg rechnet mit Blick auf den bevorstehenden Feiertag und die Rückreisewelle an diesem Wochenende mit viel Verkehr und Staus im Südwesten. Insbesondere am Mittwoch vor Fronleichnam müssten Reisende mit Verzögerungen auf den baden-württembergischen Fernstraßen rechnen, teilte der Verband am Dienstag in seiner Stauprognose mit. «Wir empfehlen, erst am Abend oder am Donnerstagmorgen loszufahren», sagte Holger Bach, Abteilungsleiter Verkehr und Umwelt beim ADAC Württemberg. Der Tag vor Fronleichnam sei traditionell sehr stauträchtig: Im vergangenen Jahr waren an diesem Tag 302 Staus mit einer Gesamtlänge von 609 Staukilometern auf den Autobahnen im Südwesten erfasst worden.

Da nicht nur in Baden-Württemberg, sondern auch in Bayern die Pfingstferien zu Ende gehen, sei am Wochenende die Gefahr überfüllter Autobahnen mit Staus besonders hoch. «Den Höhepunkt des Rückreiseverkehrs erwarten wir für Samstag», sagte Bach.