Baden-Württemberg

Adler Mannheim verpflichten kanadischen Stürmer Shinnimin

Ein Puck liegt vor einem Schläger im Spiel auf dem Eis
Ein Puck liegt vor einem Schläger im Spiel auf dem Eis. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild © Daniel Karmann

Mannheim (dpa/lsw) - Trotz der Unsicherheit über den Saisonstart haben die Adler Mannheim einen weiteren Spieler verpflichtet. Der kanadische Stürmer Brendan Shinnimin unterschrieb einen Einjahresvertrag, wie der deutsche Eishockey-Meister von 2019 am Freitag mitteilte. Der 29-Jährige spielte in den vergangenen drei Jahren für den schwedischen Club Växjö Lakers, in der Saison 2014/15 kam er zwölf Mal für die Arizona Coyotes in der NHL zum Einsatz.

Der Saisonauftakt in der Deutschen Eishockey Liga ist aufgrund der Coronavirus-Krise um zwei Monate auf den 13. November verschoben worden. Wegen der wirtschaftlichen Abhängigkeit der Clubs von den Zuschauereinnahmen wird intern allerdings darüber wieder debattiert.