Baden-Württemberg

Als Frau verkleidet: Mann zündet Auto von Ex-Freundin an

Blaulicht
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © Hendrik Schmidt

Gerstetten (dpa/lsw) - Als Frau verkleidet hat ein 42-Jähriger in Gerstetten (Kreis Heidenheim) das Auto seiner Ex-Freundin angezündet. Laut Polizei vom Samstag nutzte der Mann dazu einen Grillanzünder. Die Frau wurde durch einen stillen Alarm benachrichtigt und konnte auf ihrem Handy per Video die Tat beobachten. Da sie nicht zu Hause war, benachrichtigte sie Bekannte, die das Feuer am Freitag löschen konnten. Es entstand ein Schaden von rund 4000 Euro. Der Täter konnte schnell ermittelt werden, da auf dem Video das Kennzeichen seines Autos zu sehen war.

© dpa-infocom, dpa:211225-99-501231/2