Baden-Württemberg

Arbeiter bricht durch Decke

Feuerwehr
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © Philipp von Ditfurth

Leinfelden-Echterdingen (dpa/lsw) - Bei Dacharbeiten im Landkreis Esslingen ist ein Mann durch eine Decke gebrochen und mehrere Meter in die Tiefe gestürzt. Ein Rettungshubschrauber flog den Schwerverletzten am Dienstag in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Wie es zu dem Unfall in Leinfelden-Echterdingen kommen konnte, wollen Experten der Polizei und der Gewerbeaufsicht des Landratsamts Esslingen herausfinden.

© dpa-infocom, dpa:211005-99-491904/2