Baden-Württemberg

Aus fünf Bewerbern: KSC-Mitglieder wählen neuen Präsidenten

KSC-Flagge
Eine Flagge mit dem Logo des Karlsruher SC. Foto: Uli Deck/dpa-Pool/dpa/Archivbild © Uli Deck

Karlsruhe (dpa/lsw) - Im Rahmen einer außerordentlichen und virtuell durchgeführten Versammlung wählen die Mitglieder des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC heute ihren neuen Präsidenten. Gesucht wird der Nachfolger des im Mai zurückgetretenen Ingo Wellenreuther. Zur Wahl stehen der amtierende Vizepräsident Holger Siegmund-Schultze, der frühere Karlsruher Spieler und Manager Rolf Dohmen, Unternehmer Kai Gruber, die Polizeibeamtin Dorotheé Augustin und Axel Kahn, Bruder des ehemaligen Weltklasse-Torhüters Oliver Kahn.