Unfall

Auto überschlägt sich mehrmals: Von Sonne geblendet?

Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder

Stuttgart (dpa/lsw) - Ein Wagen hat sich in Stuttgart mehrmals überschlagen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde die Fahrerin bei dem Unfall am Sonntagabend leicht verletzt. Vermutungen der Polizei zufolge wurde die 23-Jährige von der untergehenden Sonne geblendet und kam mit ihrem Wagen von der Straße ab.

Das Auto flog über eine Böschung, überschlug sich mehrmals und blieb auf einem Acker auf der Seite liegen. Ein Ersthelfer barg den Angaben zufolge die Frau aus dem Wagen. Rettungskräfte brachten die Verletzte in ein Krankenhaus. Die Polizei sperrte die Straße und sucht nun nach Zeugen.