Landkreis Ravensburg

Auto überschlägt sich: Vier Verletzte

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn
Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. © Julian Stratenschulte

Amtzell (dpa/lsw) - Ein 19 Jahre alter Autofahrer hat auf der regennassen Fahrbahn der Bundesstraße 32 bei Amtzell (Landkreis Ravensburg) die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, es kam es von der Straße ab und überschlug sich mehrmals. Die vier Fahrzeuginsassen im Alter von 19 bis 22 Jahren wurden am Freitagabend «alle mittel- bis schwer verletzt», sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Einsatzkräfte brachten sie in umliegende Krankenhäuser. Der Polizei zufolge gab der Fahrer an, aufgrund eines geplatzten Reifens die Kontrolle verloren zu haben. Dadurch schleuderte der Wagen über die Fahrbahn und kam dann links auf den Grünstreifen ab, wo er sich zweimal überschlug. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 6000 Euro.