Baden-Württemberg

Auto erfasst Rennradfahrer auf Kreisstraße: tödlich verletzt

Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © Carsten Rehder

Östringen (dpa/lsw) - Ein Rennradfahrer ist am Freitag auf einer Kreisstraße zwischen Östringen und Zeutern von hinten von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Der 54-Jährige war am Mittag am Rand der Straße unterwegs und wurde von einem 81 Jahre alten Autofahrer ungebremst umgefahren, wie die Polizei mitteilte. Der Rentner erlitt leichte Verletzungen.

© dpa-infocom, dpa:210820-99-912249/2