Baden-Württemberg

Auto kommt bei Maulbronn von Landstraße ab: Zwei Verletzte

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild © Christophe Gateau

Maulbronn (dpa/lsw) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 1131 in der Nähe von Maulbronn (Enzkreis) sind zwei Autoinsassen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Wie ein Polizeisprecher in der Nacht zum Freitag mitteilte, war das Auto am Abend nach ersten Erkenntnissen mit überhöhter Geschwindigkeit in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen. Weitere Unfallbeteiligte gab es den Angaben zufolge nicht. Zur Rettung der Verletzten kam ein Hubschrauber zum Einsatz. Die Straße wurde vorübergehend gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:210402-99-63403/2