Baden-Württemberg

Autofahrer kommt auf Gehweg ab und überfährt Frau

Polizei-Symbolbild
Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © Patrick Seeger

Achern (dpa/lsw) - Eine 58-Jährige ist bei einem Unfall in Achern im Ortenaukreis auf einem Gehweg von einem Auto überfahren worden und ums Leben gekommen. Ein 57-jähriger Autofahrer habe am frühen Montagabend wegen eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über seinen Wagen verloren, wie die Offenburger Polizei mitteilte. Er sei mit seinem Auto über die Gegenfahrbahn auf den Gehweg abgekommen. Dort habe der Wagen die Frau erfasst, die gerade Arbeiten an ihrem Grundstück verrichtet habe, wie ein Sprecher sagte. Der Wagen stieß anschließend noch mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Die Insassen darin blieben aber unverletzt. Der 57-Jährige kam in ein Krankenhaus.

© dpa-infocom, dpa:210705-99-270295/2