Enzkreis

Autofahrer verliert wohl Bewusstsein und stirbt

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Fernando Gutierrez-Juarez

Knittlingen (dpa/lsw) - Ein Autofahrer ist bei Knittlingen (Enzkreis) von der Fahrbahn abgekommen und gestorben. Polizeiangaben zufolge starb der Mann am Dienstag wohl wegen eines medizinischen Notfalls. Vermutlich verlor er das Bewusstsein, prallte auf einer Bundesstraße gegen eine Leitplanke und blieb mit seinem Wagen im Graben stehen. Die Schadenshöhe war zunächst unklar.