Alb-Donau-Kreis

Autofahrer will überholen und wird von Lkw erfasst

Blaulicht
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. © Stefan Puchner

Merklingen (dpa/lsw) - Bei einem missglückten Überholmanöver auf der Autobahn 8 bei Merklingen (Alb-Donau-Kreis) ist ein Autofahrer von einem Lkw erfasst worden. Der 44 Jahre alte Autofahrer hatte noch versucht, den Laster zu überholen, als sich die Fahrbahn verengte, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dabei kollidierte er mit dem Lastwagen eines 54-Jährigen. Sein Auto geriet dadurch ins Schleudern, prallte gegen die Leitplanke und wieder zurück auf die Straße, wo er von dem Lkw erneut erfasst wurde. Beide Männer blieben bei dem Unfall am Dienstagabend unverletzt.