Baden-Württemberg

Autos stoßen zusammen: Zwei Frauen schwer verletzt

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © Hendrik Schmidt

Mannheim (dpa/lsw) - Bei der Kollision von zwei Autos in Mannheim sind am Donnerstag die beiden Fahrerinnen schwer verletzt worden. Eine 53-Jährige geriet im Kurvenbereich kurz auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem Wagen einer 31-Jährigen zusammen, wie die Polizei mitteilte. In deren Auto war auch ein Säugling. Er blieb unverletzt. Die beiden Frauen wurden in Kliniken eingeliefert. Die Höhe des Schadens war zunächst nicht bekannt.

© dpa-infocom, dpa:210610-99-937717/3