Baden-Württemberg

Baden-Baden: Brennender Gegenstand in Kirche geworfen

Polizei Blaulicht
Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild © Hauke-Christian Dittrich

Baden-Baden (dpa/lsw) - Unbekannte haben einen brennenden Gegenstand in eine Baden-Badener Kirche geworfen. Dadurch breitete sich am Donnerstagmorgen starker Rauch in dem Gotteshaus aus, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde niemand, niemand sei im Gebäude gewesen. Womöglich sei der Gegenstand schon in den Nachtstunden in die Kirche geworfen worden, hieß es.

Was für ein Gegenstand konkret durch das Seitenfenster geworfen wurde, müsse noch ermittelt werden, sagte ein Sprecher der Polizei. Ihm zufolge hatten Unbekannte das gleiche Fenster schon einmal in der vergangenen Woche eingeworfen; allerdings nicht mit einem brennenden Gegenstand. Ob es einen Zusammenhang gibt, werde geprüft.

© dpa-infocom, dpa:210325-99-966678/2