Baden-Württemberg

Basketballer Hounnou verlässt Ludwigsburg: Roschnafsky kommt

Basketball
Spieler zweier Basketballmannschaften im Kampf um den Ball. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild © Adam Pretty

Ludwigsburg (dpa/lsw) - Die MHP Riesen Ludwigsburg und Nachwuchsspieler Ralph Hounnou gehen nach nur einem Jahr wieder getrennte Wege. Der 19 Jahre alte Guard werde sich innerhalb Deutschlands einer neuen Herausforderung stellen, gab der schwäbische Basketball-Bundesligist am Dienstag bekannt. «Ralph hatte ein sehr schweres Jahr. Er hatte viele kleinere Verletzungen, konnte als Doppellizenzspieler aufgrund der Pandemie quasi nicht für unsere Nachwuchsteams auflaufen und musste in der BBL aufgrund seines nicht-deutschen Passes zuschauen», sagte Riesen-Coach John Patrick.

Neu in Ludwigsburg ist Eduard Roschnafsky. Der 18 Jahre alte Center kommt von den Niners Chemnitz und erhält einen Dreijahresvertrag.

© dpa-infocom, dpa:210706-99-274269/4