Baden-Württemberg

Basketballer Hulls bleibt in Ludwigsburg: Brown Jr. geht

Jordan Hulls
Ludwigsburgs Jordan Hulls in Aktion. Foto: Thomas Kienzle/dpa/Archivbild © Thomas Kienzle

Ludwigsburg (dpa/lsw) - Die MHP Riesen Ludwigsburg haben den Vertrag mit dem Basketball-Spielmacher Jordan Hulls um ein Jahr verlängert. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, wird der 31 Jahre alte Leistungsträger aus den USA auch in der kommenden Saison für das Team von Trainer John Patrick spielen.

«Jordan war im vergangenen Jahr, mit Blick auf die Plus-Minus-Werte, mit großem Abstand unser bester Spieler. Mental ist er immer bereit, um zu trainieren und zu spielen. Er ist ein Gewinner», sagte Patrick. Hulls erzielte in der vergangenen Saison, als Ludwigsburg im Playoff-Halbfinale stand, durchschnittlich 12,5 Punkte und hatte bei Drei-Punkte-Würfen eine Erfolgsquote von 45,2 Prozent.

Dagegen wird Barry Brown Jr. die Ludwigsburger verlassen. Mit dem 24 Jahre alten Guard aus den USA verständigte sich der Verein auf eine Trennung. Brown Jr. war im Sommer 2020 von den Iowa Wolves aus der NBA G-League in den USA nach Ludwigsburg gekommen. Wohin er nun wechselt, teilten die MHP Riesen nicht mit.

© dpa-infocom, dpa:210622-99-96493/2