Landkreis Karlsruhe

Bei Brand in Mehrfamilienhaus 100.000 Euro Schaden

Feuerwehr
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © Philipp von Ditfurth

Bruchsal (dpa/lsw) - Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Bruchsal (Landkreis Karlsruhe) ist nach ersten Schätzungen ein Schaden von rund 100.000 Euro entstanden. Das Feuer war aus bislang unklarer Ursache am Sonntagabend ausgebrochen, wie ein Polizeisprecher sagte. Verletzt wurde niemand. Zwischenzeitlich sei mit einem Hubschrauber nach einem Menschen gefahndet worden, der vor der Polizei geflüchtet war. Warum nach der Person gefahndet wurde und ob die Person gefunden wurde, ist nicht bekannt. Die Polizei ermittelt.