Baden-Württemberg

Benommene Autofahrerin fährt auf Schulhof

Polizei Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild © Lino Mirgeler

Böblingen (dpa/lsw) - Eine benommene Autofahrerin ist in Böblingen (Kreis Ludwigsburg) mit ihrem Wagen auf einen Schulhof gefahren. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die Frau am Freitagmorgen von der Straße kommend mehrere Treppenstufen hinab auf den Schulhof, auf dem sich Schüler aufhielten. Ein Zeuge nahm der 40-Jährigen den Schlüssel ab und verständigte die Polizei. Die Frau machte einen benommenen Eindruck und reagierte positiv auf einen Drogentest. Sie musste eine Blutprobe und ihren Führerschein abgeben. Es wurde niemand verletzt.

© dpa-infocom, dpa:210423-99-327365/2