Schwarzwald-Baar-Kreis

Betrunkene Autofahrerin lässt Wagen gegen Polizeiauto rollen

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied

Bad Dürrheim (dpa/lsw) - Eine betrunkene Autofahrerin hat ihren Wagen bei einer Kontrolle gegen ein Polizeiauto rollen lassen. Die 41-Jährige habe bei Bad Dürrheim (Schwarzwald-Baar-Kreis) zunächst ein Polizeiauto beim Spurwechsel geschnitten, teilte die Polizei am Freitag mit. Danach habe sie mehrere Haltesignale der Beamten ignoriert. Um sie zu stoppen, hätten die Polizisten den Wagen der Frau am Donnerstagabend überholt. Als die 41-Jährige schließlich aus dem Auto stieg, rollte ihr Wagen gegen das Polizeiauto.

Ein Atemalkoholtest ergab demnach einen Wert von 2,6 Promille. Die Frau habe ihren Führerschein und eine Blutprobe abgeben müssen. Gegen sie werde nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.