Baden-Württemberg

Betrunkene Mutter macht sich mit Kindern auf Heimfahrt

Blauchlicht auf Polizeiauto
Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa © Carsten Rehder

Endingen am Kaiserstuhl (dpa/lsw) - Mit mehr als zwei Promille Alkohol im Blut hat die Polizei eine Autofahrerin gestoppt - ihre Kinder saßen mit im Wagen. Die 26-Jährige war am Samstagabend auf der Heimfahrt von einem Baggersee in der Nähe von Endingen (Kreis Emmendingen), wie die Polizei am Montag mitteilte. Dort hatte sie Bier und Sekt getrunken und war der Polizei gemeldet worden, als sie mit ihren Kindern ins Auto stieg und losfuhr. Ihren Führerschein ist sie los, außerdem droht eine Anzeige.