Alb-Donau-Kreis

Betrunkener Traktorfahrer rammt Linienbus

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied

Rottenacker (dpa/lsw) - Ein betrunkener Traktorfahrer hat in der Nähe von Ulm einen Linienbus gerammt. Der 47-Jährige hatte den Bus am Freitag beim Abbiegen in der Gemeinde Rottenacker mit der Heugabel seines Traktors gerammt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Ein Atemalkoholtest des 47-Jährigen habe einen Wert von mehr als 2 Promille ergeben. Es seien keine Fahrgäste im Bus gewesen. Verletzt wurde niemand. Der Führerschein des Landwirtes wurde eingezogen. Gegen ihn werde wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.